Sauberhafter Kindertag

Am 7. Mai 2024 ist es soweit!

Der sauberhafte Kindertag ist eine Aktion der hessischen Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“. Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für eine intakte Umwelt, den Wert von Ressourcen und die Wichtigkeit von Abfallvermeidung zu schärfen.

Am sauberhaften Kindertag sammeln Kinder aus Kindergärten und Kindertagesstätten in ganz Hessen achtlos weggeworfenen Müll. So erleben schon die Kleinsten aktiven Umweltschutz. Durch Müllsammelaktionen verstehen die Kinder schnell, dass achtlos weggeworfener Müll nicht gut für die Natur ist.

Machen Sie mit!

Die DLB Dreieich und Neu-Isenburg AöR unterstützt gern bei der Organisation Ihrer Sammelaktion. Wir stellen Materialien wie Zangen, Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung und kümmern uns um die Entsorgung des gesammelten Mülls.

Was müssen Sie tun?

Melden Sie sich an! Die Anmeldung geht ganz schnell und einfach über unser Online Formular oder per Mail oder telefonisch unter 06102-3702-0.

Weiterhin können Sie Ihre Aktion auf der Homepage „Sauberhaftes Hessen“ registrieren. Dort gibt es Informationsmaterialien zur Aktion sowie Vorlagen für Elternbriefe und Einverständniserklärungen.

Hier finden Sie das aktuelle Einladungsschreiben an die KiTas.

Plakat zur Aktion "Sauberhafter KIndertag" Dienstag 07. Mai Aufschrift: "Gemeinsam sorgen wir für eine saubere Umwelt bist du dabei?" Zu sehen ist ein kleines grünes Comic-Monster welches mit einem Zauberstab zwischen Müll sitzt.

Wir sind am 7. Mai dabei

Teilnehmerliste:

  • Kita zum Heligen Kreuz mit 30 Kindern
  • Kita Zeppelinheim mit 25 Kindern
  • Familienzentrum Kurt-Schumacher-Straße mit 40 Kindern
  • Kita Birkengewann mit 25 Kindern
  • Toddlers Plus English Daycare e.V. mit 21 Kindern

Das war der sauberhafte Kindertag 2023

Die DLB Dreieich und Neu-Isenburg hat gern bei der Organisation der Sammelaktion unterstützt. Wir haben Materialien wie Zangen, Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung gestellt und uns um die Entsorgung des gesammelten Mülls gekümmert!

In Neu-Isenburg waren 7 KiTas mit insgesamt 250 Kindern und 35 BetreuerInnen unterwegs. Die Kinder waren hochmotiviert und sind ausgerüstet mit Handschuhen und Müllzangen auf die Jagd nach Müll gegangen.

Wir bedanken uns bei allen KiTas für die Teilnahme!

Mehr Infos finden Sie hier: „Sauberhafter Kindertag“ Neu-Isenburger Kitas haben ein Zeichen für den Umweltschutz gesetzt!

Wir waren dabei – Teilnehmerliste 09. Mai 2023

  • Kita Gartenstraße
  • Kath. Kita Zum Heiligen Kreuz mit ca. 20 Kindern
  • Kita Birkengewann mit ca. 25 Kindern
  • Toddlers Plus English Daycare e.V. mit ca. 90 Kindern
  • Familienzentrum Kurt-Schumacher Straße mit ca. 36 Kindern
  • Kita ev. Johannesgemeinde mit ca. 20 Kindern
  • Kita St. Josef mit ca. 50 Kindern