Abfallgebühren/Satzung

Gemäß der Abfallsatzung der Stadt Neu-Isenburg hängt die Höhe Ihrer Abfallgebühr von der Größe des von Ihnen genutzten Hausmüllgefäßes ab. Dieses muss mit einem Chip und einem Etikett versehen sein.

Als Entsorgungsgebühr werden erhoben:

 

Tonne 
40 Liter6,17 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
60 Liter9,26 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
80 Liter12,35 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
120 Liter18,52 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
240 Liter37,04 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
 74,08 €/Monat – bei wöchentlicher Leerung
Container 
770 Liter118,84 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
 237,69 €/Monat – bei wöchentlicher Leerung
1.100 Liter169,78 €/Monat – bei 14tägiger Leerung
 339,55 €/Monat – bei wöchentlicher Leerung
 

Die Gebühr für eine einmalige Sonderleerung beträgt:

bis 240 Liter20,00 €
770 Liter85,00 €
1.100 Liter85,00 €


Eine solche Sonderleerung muss schriftlich beim Dienstleistungsbetrieb der Stadt Neu-Isenburg beantragt werden.

Fragen zu Abfallgebühren und Sonderleerungen beantworten wir Ihnen gerne unter der 06102 / 3702-322 oder -323.
Fragen zu Ihren Gebührenbescheiden und deren Berechnung werden Ihnen unter der Tel.Nr. 06102 / 241-0, Fachbereich Finanzen, Steuerabteilung der Stadt Neu-Isenburg beantwortet.