Restmüll

Informationen zur richtigen Sortierung

Zum Restmüll gehören:

  • Tapetenreste
  • Straßenkehricht
  • eingetrocknete Dispersionsfarben
  • alle Haushaltsabfälle, die in das Restmüllgefäß passen und nicht von der Restmüllsammlung ausgeschlossen sind

Zum Restmüll gehören nicht:

  • Alle verwertbaren Abfälle wie Glas, Papier, Verpackungen, Metalle
  • Schadstoffe
  • Bauschutt
  • Batterien, Akkus
  • Farben und Lacke
  • Leuchtstoffröhren
  • Elektrogeräte

Abfuhr

Wir entleeren Ihre Mülltonnen im Teilservice. Das bedeutet, unsere Mitarbeiter holen die Behälter von ihrem Standplatz und Sie bzw. die Anlieger bringen die entleerte Tonne zurück.
Terminverschiebungen sind aufgrund von Feiertagen möglich, siehe Abfallkalender oder örtl. Presse.

Informationen über Müllgefäße, Müllsäcke und Windelsäcke erhalten Sie in der Rubrik Müllgefäße und Säcke.