Wir sind stadtweit für sichere Straßen unterwegs

Räumung eines Gehweges mit einem Winterdienstfahrzeug

Damit Schnee und Glatteis nicht zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs und der Fußgänger werden, ist der DLB auf öffentlichen Straßen, Plätzen, Gehwegen und Übergängen auch im Winterdienst unterwegs. In den Winterdienstmonaten sind rund 50 Mitarbeiter/innen in der Winterdienstbereitschaft.
 
Neben der Streupflicht der privaten Grundstückseigentümer die in der Straßenreinigungssatzung geregelt ist, macht der DLB den Winterdienst für die Hauptverkehrsstraßen, die Fußgängerüberwege und die Strecken der Linienbusse.