Wir sind stadtweit für sichere Straßen unterwegs

Arbeiten zur Unterhaltung eines Platzes durch DLB Mitarbeiter

Der DLB führt für die Stadt Neu-Isenburg sämtliche Maßnahmen zur Unterhaltung der Straßen, Gehwege und Plätze durch.
 
Der Straßenbegeher des DLB ist ganzjährig für sichere Straßen und Wege im Einsatz. In abgestuften Intervallen entsprechend der Bedeutung der Verkehrswege kontrolliert er alle Straßen, Geh- und Radwege, sowie öffentliche Plätze. Auch beschädigte Verkehrsschilder und umgefahrene Poller werden von ihm an die zuständigen Stellen weitergemeldet.

Akute Gefährdungen werden unmittelbar beseitigt oder es erfolgt eine Absperrung des gefährdenden Bereiches.

Die Straßenbaukolonne des DLB wird dann unmittelbar von der Gefahrenstelle unterrichtet und schafft Abhilfe. Bei größeren Maßnahmen kommen Fremdfirmen zum Einsatz.