Sperrmüll

Mülltonne mit Smylie Mülltonne durchgestrichen
Zum Sperrmüll gehören: Zum Sperrmüll gehören nicht:
  • Regale, Schränke, Tische, Stühle, Sofas
  • Bodenbeläge, Teppiche
  • Fahrräder
  • Elektroklein- und Großgeräte
  • Matratzen
  • alle Abfälle, die nicht in das Restmüllgefäß passen und nicht von der Sperrmüllsammlung ausgeschlossen sind (siehe rechts).
  • Bauschutt, Fliesen, Tapetenreste, Dachpappe und andere Bauabfälle
  • Fenster, Haustüren
  • mit Schadstoffen belastetes Holz (z.B. Jägerzäune)
  • Papier, Kartonagen, Umzugskartons
  • Altkleider
  • Hausmüll
  • Sondermüll
  • Grünschnitt
  • Gelber Sack

 

Bitte achten Sie darauf das die Teile eine Größe von 2,00m und ein Gewicht 50kg nicht überschreiten.


Abfuhr

Die Sperrmüllabfuhr wird auf Antrag durchgeführt. Weitere Informationen zur Sperrmüllabfuhr bzw. dessen Annahme im Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR erhalten Sie in der Rubrik Sperrmüllservice.